Osterferien 2018

 

Im namu erwarten Kinder und Familien erlebnisreiche Ferienstunden und mehrtägige Ferienangebote. Es wird geforscht, experimentiert, gespielt, gebastelt und gerätselt - drinnen und draußen. Die Teilnehmerzahl ist für alle Veranstaltungen begrenzt. Daher melden Sie sich bitte rechtzeitig an!

 


Osterferien-Workshop 

Mit Oma und Opa in die Steinzeit

Wie lebten unsere Vorfahren in der Steinzeit? Großeltern und Enkel  begeben sich auf eine Zeitreise,  lernen Anpassungsmechanismen der Steinzeitmenschen kennen und deren Alltagsleben. Feuer machen ohne Streichhölzer, Höhlenmalereien der Altsteinzeit oder Lederbeutel wie Ötzi ihn bei sich trug - das sind die gemeinsamen Herausforderungen des Tages.                                 

Leitung: Andrea Mallwitz-Jander                                                                  

 

Montag, 26. März

 

Uhrzeit: 10.00 - 13.00

Alter: Großeltern/ Enkel ab 8 J.

Treffpunkt: Grünes Haus an der Sparrenburg

Kosten: 13 € pro Person

Anmeldung: erforderlich



4-Termine Osterferien-Kurs

Wenn das namu „stiften“ geht

In dem Kurs werden Objekte wie Tiere und Gesteine aus dem Naturkunde-Museum Bielefeld auf ganz »altmodische« Art abgezeichnet. Ziel ist es, genau hinzusehen und das Objekt auf Papier mit Bleistift wiederzugeben. Dabei wird erklärt, welche Regeln für diese Wiedergabe beim Zeichnen gelten, wenn es auf möglichst genaue Wiedergabe ankommt: wo man lässig werden kann - und welche Aspekte wichtig sind. Auch Ungeübte können - mit etwas Geduld und Übung - schnell besser werden. Das Gelernte lässt sich gut auf andere Zeichnungen und Stile übertragen.

Am dritten Tag ist eine kleine Einführung in die geologische Sammlung mit Dr. Mark Keiter geplant, um auch inhaltlich Einblick in eine geologische Sammlung und deren Bedeutung zu erhalten.

 

Bitte mitbringen: Bleistift, (Knet)Radiergummi; DIN A4-Papier, möglichst leicht getönt (kann gestellt werden: 10 Bögen = 1 Euro)

Leitung: Dipl.-Des. Imke Brunzema

 

Montag,26. bis Donnerstag, 29. März

 

Uhrzeit: 10.00 - 12.00

Alter: ab 14 Jahren

Treffpunkt: Verwaltung

Kosten: 40 € pro Person

Anmeldung: erforderlich

 



Osterferien-Workshop

Frühlingserwachen

Im Frühling ist in der Natur viel los - Pflanzen erwachen aus ihrem Winterschlaf, Jungtiere gehen auf erste Entdeckungstouren. Wir beschäftigen uns an diesem Vormittag mit Hase und Kaninchen, Schafen und typischen Frühjahrsblühern. Passend dazu gibt es Rätsel zu lösen, kleine Bastelarbeiten anzufertigen und wir wollen einen Korb bepflanzen, den ihr mit nach Hause nehmen könnt.

Leitung: Andrea Mallwitz-Jander                                                                    

 

Dienstag, 27. März

 

Uhrzeit: 11.00 - 13.00

Alter: ab 6 Jahren

Treffpunkt: Verwaltung

Kosten: 10 € pro Person

Bitte mitbringen: einen kleinen Korb zum Bepflanzen

Anmeldung: erforderlich 



Osterferien-Workshop

Papier - selbst gemacht und umweltfreundlich

Aus buntem Altpapier entstehen neue Papiersorten wie Struktur- und Schichtpapiere, Glitzer-, Blüten- und Konfettipapier. Zum Experimentieren stehen verschiedene Materialien zur Verfügung. So können z.B. Bilder oder Collagen oder auch Grußkarten selbst gestalten werden. Dieses umweltfreundliche Papier wirbt für Nachhaltigkeit.                                                  

Leitung: Andrea Mallwitz-Jander                                         

 

Dienstag, 27.März 

 

Uhrzeit: 14.00 - 17.00

Alter: ab 8 Jahren

Treffpunkt: Verwaltung

Kosten: 14 € pro Person 

Anmeldung: erforderlich



Osterferien-Workshop

Krallen, Stacheln und scharfe Zähne – die Welt der Dinosaurier

Vor mehr als 200 Millionen Jahren brach das Zeitalter der Dinosaurier an. Nichts schien diesen anpassungsfähigen Reptilien im Weg zu stehen, als sie die Herrschaft über die Erde antraten. Mit Dino-Modellen und Repliken versuchen wir spielerisch die vergangenen Erdzeitalter zu verstehen, in denen es immer wieder zu heftigen Klimaschwankungen kam. Ihr bastelt euch ein Pop-Up Bild oder einen Flugsaurier und seid am Ende echte Dino-Experten.  

Leitung: Andrea Mallwitz-Jander                                                                

 

Mittwoch, 28. März

  

Uhrzeit: 14.00 - 16.00

Alter: Kinder ab 6 Jahren

Treffpunkt: Museum

Kosten: 9 € pro Kind

Anmeldung: erforderlich

 

ausgebucht



Osterferien-Workshop

Seifenblasen – Fliegende Träume

Seifenblasen haben etwas Zauberhaftes an sich und finden unter anderem Anwendung in Mathematik, Architektur und Kunst. In diesem Kurs wollen wir mit einfachen Experimenten dem Geheimnis der Seifenblasen auf den Grund gehen. Eine Kreativaktion rundet den Kurs ab.

Leitung: Sören Niemann

 

Donnerstag, 29. März

 

Uhrzeit: 10.00 - 12.00

Alter: Kinder von 6 - 10 Jahren

Treffpunkt: Verwaltung

Kosten: 10 € pro Person

Anmeldung: erforderlich

 



Grünes Haus

4-Termine Osterferien-Workshop

Feuerforschertage 

Im Naturkunde-Museum dreht sich an vier spannenden Ferientagen alles rund ums Feuer. Wir erforschen, wie  Feuer "funktioniert", welche Gefahren es birgt und wofür wir es nutzen können. Wir machen selber Feuer für Experimente, Kreativ-Aktionen und für die Zubereitung des einen oder anderen Leckerbissens. Und natürlich lernen wir alles über den sicheren Umgang mit Feuer und üben uns in Brandvermeidung und -bekämpfung.

Bitte mitbringen: Verpflegung und wetterfeste Kleidung!

Leitung: Ingo Höpfner                         

 

Dienstag, 03. bis

Freitag, 06. April  

 

Uhrzeit: 9.00 - 13.00

Alter: Kinder von 8 - 11 Jahren

Treffpunkt: Grünes Haus an der Sparrenburg

Kosten: 85 € pro Kind 

Anmeldung: erforderlich

 

ausgebucht