Naturkunde-Museum Bielefeld


 

BieleFriends Award 2018  - jetzt voten!

 

Liebe namu Freundinnen und Freunde,
falls Sie noch nicht abgestimmt haben, jetzt ist die Gelegenheit!
Bitte helfen Sie uns dabei, einen der tollen BieleFriends Awards der Stadtwerke zu gewinnen.

Der namu Förderverein hat sich mit dem Projekt „Alles für die Tonne“ beim BieleFriends Award 2018 beteiligt!

Packung auf, Inhalt raus und weg damit! Aber was passiert eigentlich mit all dem Müll, den wir jeden Tag wegwerfen?

Das Projekt ermöglicht einer Grundschulklasse sich eine Woche intensiv mit diesem Thema zu befassen.

 

Die zehn Projekte, die beim Voting die meisten Stimmen erhalten, bekommen den Zuschlag und damit die Fördersumme von 2000 € zugewiesen. Unter folgendem Link kann die Abstimmung erfolgen:

https://bielefriends-award.de/2018/contributors/alles-fuer-die-tonne/?item=864

 

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung! Ihr namu Team

                                                                                                                                                                                                                  

             

  


Fenster sein, nicht Spiegel                                                 Aktuelles                                        



"Tatsächlich spiegeln die Naturwissenschaften ja nicht die Natur. Sie zeigen nicht das, was sichtbar ist. Vielmehr zeigen sie das, was unsichtbar bleibt. Sie erklären etwas, das wir sehen - zum Beispiel das Fallen eines Apfels oder die variable Vielfalt der Lebensformen - , durch etwas, das wir nicht sehen, also durch die Schwerkraft der Erde oder die natürliche Selektion der Natur und ihre molekulare Grundlage."

(Ernst Peter Fischer, Die ANDERE BILDUNG)

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bielefelder Naturkunde-Museums folgen diesem Weg, in dem sie ein breit gefächertes Spektrum an Ausstellungen und Bildungsangeboten bereithalten. Sie bieten ihnen einen Rahmen an, um das Unentdeckte zu entdecken, das Unbegreifbare zu verstehen, Zusammenhänge zu erkennen und in einen Dialog mit den Naturwissenschaften einzutreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Unterstützen Sie die Bildungsarbeit des namu und stärken und fördern Sie die wissenschaftliche Arbeit an den Sammlungen

Neugier ist der schnellste Lehrer

 

Das kann Ihre Spende z.B. bewirken:

 

    10 €- einem Kind Naturerlebnisse ermöglichen

   100 €- 3-stündiges Programm für eine Schulkl.

   150 €- Restaurierung eines kleinen Vogels

2.000 €- Wochenprogramm für eine Schulkl.

5.000 €- wissenschaftl. Bearbeitung eines

               Insektenkastens


Mit dem namu-Newsletter immer auf dem Laufenden sein.

Vortrag

Farbenpracht für flinke Flieger

Von Blüten und Kolibris

Eine Veranstaltung des namu Fördervereins aus der Vortragsreihe „Ökosystem Erde – Chancen und Gefahren“ in Kooperation mit der Volkshochschule Bielefeld.

Donnerstag, 01. März 2018, 19.00 - 20.30 Uhr

                                                                     

                                                                                                                                    mehr


Ferienspiele im namu

Osterferien

Erlebnisreiche Ferienstunden von einer Reise in die Steinzeit, über Kreativangebote zu mehrtägigen Ferienangeboten.

Jetzt anmelden!

26. März bis 06. April 2018

                                                                                                                                                                                                                        mehr


Ausstellung

Kleine Tiere ganz GROSS

bis November 2018

In noch nie gesehener Weise können Insekten so hautnah erlebt werden.  Lassen Sie sich von dem Formen- und Farbenreichtum verzaubern.

Bildungsangebote für Kitas und Schulen!

 

                                                                                                                                      mehr 


Arminisaurus schuberti - ein Schwimmsaurier aus der Jurazeit und echter Bielefelder!

Der neue Schatz des namu ist knapp 190 Millionen Jahre alt und weltweit einzigartig! Im September 2017 konnte er der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

 

mehr