Naturkunde-Museum Bielefeld


Bild: Modell der Honigbiene von Julia Stoess
Modell der Honigbiene (Maße: ca. 45 cm lang| 32 cm breit | 25 cm hoch)

 

Spenden Sie jetzt!

 

Ein Modell der Honigbiene für das Museum

 

Sie ist heute nahezu weltweit verbreitet und vielleicht das wichtigste Nutztier der Menschheit.

Mit Ihrer Hilfe möchten wir dieses faszinierende Insekt in beeindruckender Größe den Gästen im Museum präsentieren.

 

Der Förderverein freut sich über Ihre finanzielle Unterstützung und/oder Mitgliedschaft. 

 

                                                                                                                                                                 mehr



                                         Aktuelles

 



ACHTUNG!

In der Zeit vom 17.09. bis 21.09. bleibt das Museum wegen des Aufbaus der Gifttier-Ausstellung geschlossen.


Fenster sein, nicht Spiegel

"Tatsächlich spiegeln die Naturwissenschaften ja nicht die Natur. Sie zeigen nicht das, was sichtbar ist. Vielmehr zeigen sie das, was unsichtbar bleibt. Sie erklären etwas, das wir sehen - zum Beispiel das Fallen eines Apfels oder die variable Vielfalt der Lebensformen - , durch etwas, das wir nicht sehen, also durch die Schwerkraft der Erde oder die natürliche Selektion der Natur und ihre molekulare Grundlage."

(Ernst Peter Fischer, Die ANDERE BILDUNG)

 

Das Team des Bielefelder Naturkunde-Museums folgt diesem Weg, in dem es ein breit gefächertes Spektrum an Ausstellungen und Bildungsangeboten bereithält. Wir bieten ihnen einen Rahmen an, um das Unentdeckte zu entdecken, das Unbegreifbare zu verstehen, Zusammenhänge zu erkennen und in einen Dialog mit den Naturwissenschaften einzutreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


GEDANKENAUSTAUSCH

Ein Dialog zwischen Menschen mit und ohne geistige Behinderung

 

Vom Naturkunde-Museum bis hin zur Universität begleiten vom 01. September an neue Plakate die Fahrgäste der Stadtbahnlinie. Farbige Illustrationen wecken die Aufmerksamkeit und lenken diese auf Fragen aus den Gebieten der Biologie, Psychologie, Ethik oder Philosophie.

mehr


Mit dem namu-Newsletter immer auf dem Laufenden sein:


Bild: Seifenblasen

Exkursion                                      23. September

Pflanzen und Steine im Botanischen Garten

Bei dieser Wanderung durch den Botanischen Garten wird die Evolution der Pflanzen an zahlreichen Arten, die als „lebende Fossilien“ im Botanischen Garten wachsen, erläutert. 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                 mehr


Bild: Seifenblasen

Familien-Workshop                      29. September

Insekten -  suchen & bestimmen

Insekten leben zahlreich, oft „unsichtbar“, in unserer unmittelbaren Umgebung. Sie werden unter dem Mikroskop betrachtet. Danach geht es ins Museum, um die großen Insektenmodelle anzuschauen.

                                                                                                                                                                                                                                                                              mehr


Bild: Impression aus der Stammzellen-Ausstellung

Ausstellung

Gifttiere - Tödliche Lebensretter

23. September 2018 - 17. März 2019

Kegelschnecke, Kobra oder Schwarze Witwe Neben lebenden Tieren in Terrarien, zeigt die Ausstellung Anwendungsbereiche tierischer Toxine auf... 

 

 

Eröffnung 

Sonntag, 23. September, 14.00 - 17.00 Uhr.

Mit Kaffee, Saft und Kuchen und mit fachkundiger Begleitung Ihrer Ausstellungserkundung - Eintritt 2 € pro Person

                                                                                                                                                                                                                          mehr


Bild: Impression aus der Stammzellen-Ausstellung

Ausstellung

Kleine Tiere ganz GROSS!

bis 11. November 2018

Detailgetreu und hautnah Insekten erleben. Lassen Sie sich von den faszinierenden Objekten überraschen.

Bildungsangebote und Führungen

 

                                                                       mehr